Tag Archives: live music

La Quairmesse: das neue Festival für Schweizer Musik

banner1994 gründete die Stadt Lugano Palco ai Giovani, eine Veranstaltung, bei der Bands und Künstler aus dem Tessin – zum Teil zum ersten Mal – in einem echten Live-Konzert auftreten können. In 25 Jahren hat sich Palco ai Giovani als Bezugspunkt für die junge lokale Musikszene etabliert und hat vielen Bands und Künstler als Sprungbrett gedient.

pubblico-1In den letzten Jahren haben sich sowohl die kulturelle Landschaft, wie auch die Kanäle, welche zur digitalen Verbreitung der eigenen Musik stark verändert. Echte Live-Erfahrungen auf einer Bühne bleiben aber nach wie vor einzigartig und unersetzlich. Auf dieser Grundlage entstand der Wunsch, den Anlass landesweit zu öffnen und weiter zu entwickeln, dies haben die Veranstalter mit  La Quairmesse erreicht.

Ziel der Veranstaltung ist die Kreativität der Schweizer Musiklandschaft und den Austausch zwischen den Sprachregionen zu fördern um die Kreativität der einheimischen Musikszene zu fördern und zwei Tage im Zeichen des Kontakts und Austauschs zu organisieren.

Künstler verschiedener Herkunft, Altersgruppen und Backgrounds treffen sich in Lugano, um die Vielfältigkeit der Schweizer Musikszene auch über die Landesgrenzen hinaus zu präsentieren.

Zwei Abende auf drei Freilichtbühnen des City Quai, mit Musik als esrte Landessprache und Brücke zwischen Kulturen.

Bis am 4. März 2019 werden  Buchungsanfragen aktiv entgegengenommen. Um deine Musik vorzuschlagen, einfach auf das “book my band” (desktop only) der Mx3-Seite von La Quairmesse klicken.

BScene Festival 2019

Basel, 1. – 2. Februar 2019:

BScene_2018_©_dominikasche

Ein kalter Wind zieht durch die Strassen Basels. Eigentlich ist es um diese Jahreszeit ziemlich tot in der Stadt. Doch heute vibriert die klirrende Kälte. Etwas ganz Spezielles liegt in der Luft.

Tausende von junge Menschen beleben die Stadt. Sie fahren mit ihrem Fahrrad von Club zu Club und überall strömen andere Töne aus den Türen. Denn es soweit: Das Basler Clubfestival zelebriert die Musik auf ihr Feinstes.

Bscene2018_people_©anaissteiner

Das Credo ist seit 1996 dasselbe. Musiker aus der Umgebung, der Schweiz und internationaler Herkunft zeigen Basel was sie draufhaben – und die Stadt tanzt dazu! Egal ob alter Hase im Geschäft oder erst gerade aus dem Ei geschlüpft, alle bekommen die Chance, das Publikum zu begeistern.

Mit einem Zweitagespass kann sich jeder in den verschiedensten Musikrichtungen suhlen – Rock, Trap, Hiphop, Metal … wirklich alle kommen hier auf ihren Geschmack.

Wenn du wissen willst, was für Töne im 2019 aus den Clubs wummern, hier geht es zum Line-Up!

DSC_6062 copy-min

JVAL 2018

Das JVAL Openair steht für ein magischer Rahmen und ein ausserordentliches Line-Up…

Schau mal:

JVAL Jval JVAL

Jval Ambiance

Das muss man unbedingt sehen, riechen, erleben und höhren… der Garten in den Weinbergen, Kräuter dem Pfad entlang, die Bühne zwischen dem Gemüsegarten und dem alten Brunnen, Bars von Rosen und Sträuchern umgeben…

Dieses Jahr gibt es neben den drei offiziellen Daten einen Extra-Abend, am Mittwoch 29. August mit der Plattentaufe des neuen Albums von Quiet Island!

Und hier das diesjährige Programm:
30.8. – Fil Bo Riva, Duck Duck Grey Duck

The Two

31.8. – L.A. Salami, Peter Kernel

Emilie Zoé

1.9. – Bagarre, Concrete Knives, Fabe Gryphin

As Peter Kernel would put it… IT’S GONNA BE GREAT

Schweizer Bands am Rock Oz’ Arènes

Rock’Oz Arènes widmet – in Zusammenarbeit mit Mx3 und Swiss Live Talents - seine Casino-Bühne ausschliesslich der einheimischen Musikszene!!!

Vom 15. bis 18. August 2018:

15.8.

Count Gabba

Long Tall Jefferson

Yellow Teeth

16.8.
Anach Cuan

Peter Kernel

Dirty Sound Magnet

The Dead Brothers

18.8. - Make Plain

KT Gorique

La Nefera

 ENJOY!!! C U THERE…

OPENAIR KRACH AM BACH 2016

Am 25. Juni findet bereits zum 16. Mal in Folge das Openair Krach am Bach in Tägerwilen am Bodensee statt. Das Festival ist zu einem festen Bestandteil der regionalen Kultur geworden und bietet vor allem jungen, lokalen Bands eine attraktive Bühnenmöglichkeit. Deshalb ist Mx3 stolzer Partner!

kab
Auch in diesem Jahr gibt’s hochwertigen Krach in der Tägerwiler Badi.

Den Auftakt machen OGMH aus Kreuzlingen mit energiegeladenem Indie Rock.

Darauf folgen RED Shoes aus Hünibach und verwandeln das Festivalgelände in das California der Schweiz.

Definitiv zu entdecken gilt es The Rambling Wheels aus Neuchâtel! Sie lassen gemäss ihrem Album-Motto den Röstigraben in der Badi verschwinden.

Und wenn’s dann richtig dunkel ist, wird es Zeit für die beiden Headliner: Pueblo Criminal aus Zürich spielen bereits zum zweiten Mal bei uns – wir freuen uns, die Band mit ihrem Ska-Punk-Rock-Reggae wieder begrüssen zu dürfen!

Den krönenden Abschluss bilden The Doodes aus Winterthur mit ihrem urbanem Hip-Hop.

ZIKAMART FESTIVAL

Am 11. und 12. September wird das Zikamart Festival die Belle Usine in Fully (VS) besetzen, um zwei Abende Rock und Elektro anzubieten… und sich bereits auf die grosse Feier des nächsten Jahres (10. Geburtstag) vorzubereiten!

c7b40fa68c2294158494a42faef811f0
Für diese 9. Auflage widmet Zikamart den Freitagabend der Rockmusik, mit Bottle Next, Black Box Revelation, Duck Duck Grey Duck:

und The Last Moan:

die für den Anlass ein spezielles Projekt vorstellen werden.

Grosse und gute Neuigkeiten: von 17h bis 19h ist der Eintritt frei, für ein Konzert der Overgrass:

Am Samstag bringen Vouipe:

Larytta:

Bloody Beetroots (SBCR DJ Set) und Carbon-Airways das Publikum mit ihren Elektro-Sounds zum Tanzen!

C U IN FULLY FOLKS!!!

JVAL, JVAL, JVAL!!!!

Ein Garten in den Weinbergen, Kräuter dem Pfad entlang, ein Gemüsegarten neben der Bühne, die Bar von Rosen und Sträuchern umgeben: dies ist der einmalige Rahmen des JVAL Openairs.

Don’t miss out on great international acts like Balthazar, Andy Shauf, Pulled Apart by Horses or Madjo and just as great swiss acts like:

LiA:

Jonas:

Dear Deër:

Monoski:

Solange La Frange:

La Gale & Tunksten

Here’s an exhaustive playlist brought to you by JVAL with all the swiss acts of this edition:

Vote pour le meilleur talent suisse 2015!

Le festival de Cannes a remis ses trophées. Les frères Coen, présidents du jury, ont consacré qui de droit, qui de talent. Chez nous, côté bon son, good vibes, l’édition 2015 des récompenses musicales est en route. «Les professionnels de la profession», comme dirait Jean-Luc Godard, ont sélectionné 35 concurrents parmi près de 700 candidats, groupes ou artistes.

papiersaal4juni2015Rect

 

Le 4 juin prochain au Papiersaal de Zurich (20h ouverture, 21h concerts), le Swiss Live Talents 2015, seconde édition, fera monter sur scène certains nominés. Parce que le potentiel live est l’un des trois critères jugés, avec la musique et la performance. Voyons ce qu’ils ont dans le coffre.

Trois candidats particulièrement talentueux, trois figures de la nouvelle scène helvétique, joueront live. Dans la catégorie, «Best Emerging Talents», on se réjouit d’écouter les balades folk-pop de Serafyn, cinq complices de Bâle-Ville, la voix cristalline de leur chanteuse, dans une pureté à la Feist. Les écouter fredonner ici.

serafyn

Parce qu’on peut s’imposer sans beugler, aimer le gros son lourd en ayant une âme gracieuse, avoir l’humour d’un papillon et être un déménageur  du «Rock/Metal», les Biennois de Death by Chocolate (étranglés par un carré ?) sortiront l’artillerie pour remporter la tête de leur catégorie.

pic2

Ecoute «Go go go», leur tube avec ses rifs ensoleillés. Et en avant le chocolat!

Enfin, lumière sur Lipka, les Genevois quartier Confignon, dans une battle pour gagner la première place en Electro/Dance. Ils sont inventifs, tendres, et ils font dancer, sautiller les Van’s et les skates.

princessdisney_nude_bold-flo

«Union Square Kids», leur titre doublé d’une vidéo, parle des gosses du pays d’Obama, mais parle aussi aux enfants d’ici. Les petits, les grands.

C’est lors de cet événement-concert du 4 juin que sera faite l’annonce officielle des 35 nominés. Pour la remise des prix, il faudra patienter jusqu’au 14 novembre à Berne. D’ici là, on vous invite tous à voter jusqu’au 14 septembre pour décerner ce «Public Award», le choix du public. Soutiens ton ARTISTE SUISSE DE L’ANNEE en votant ici.

Vous êtes aussi membre du jury, vous êtes les frères Coen, Xavier Dolan ou Sienna Miller à Cannes 2015. Mais parce que la musique ça se vit tous ensemble, rendez-vous le 4 juin au Papiersaal www.papiersaal.ch!

SOYEZ GOURMANDS!!! VENEZ AU CHOCOLATE FESTIVAL

Venez goûter à la 10ème édition du Chocolate Festival.

chocolate2015-leaderboard

 

 

Les Pyramides de Vidy, au bord du lac Léman à Lausanne, vibreront à nouveau aux sons d’artistes suisses tels que Masaya, Patrick Podage, Central Rodeo, Jacqui et Reber. Une ambiance croquante dotée d’une vue savoureuse assurera deux jours de dégustation rythmée de sonorités électroniques acidulées!!!